Safaris im Norden Tansanias

"Bilderbuch-Afrika" vom Feinsten

Leopard auf einem Serengeti Baum

Nirgendwo sonst in Afrika können Sie derart spektaktuläre Natur-Highlights so dicht beieinander erleben. Der Norden ist die Heimat der endlosen Savannen der Serengeti - des „Garten Eden“ Ostafrikas , des atemberaubenden Ngorongoro Kraters, des Tarangire Nationalparks mit seinen gewaltigen Baobab-Bäumen oder des Lake Manyara Nationalparks, der für seine auf Bäume kletternden Löwen bekannt ist. Diese und andere Höhepunkte erwarten Sie, kein Safari-Tag ist wie der andere.

 

Unsere Safaris sind privater Natur, wir können daher voll auf Ihre individuellen Wünsche eingehen. Sie wollen an einem bestimmten Ort länger verweilen ? Dann machen wir das.

Sie sind ein Vogelliebhaber ? Dann nehmen wir uns genügend Zeit für die Beobachtung z.B. am Lake Manyara. Sie wollen unbedingt den schwer auffindbaren Leoparden sehen ? Wir tun unser Bestes ! Sie reisen mit uns alleine, mit Ihrer Familie oder Ihren Freunden und können so Ihre Safari unbeschwert geniessen. 

 

Wir wollen Ihnen ein naturnahes Erlebnis bieten und veranstalten unsere Reisen in erster Linie als Camping Safaris. Ihr Safari-Abenteuer ist umso intensiver, Sie sinken abends umgeben von einer fantastischen Geräuschkulisse in den Schlaf und am Morgen werden Sie vielleicht sogar vom Brüllen eines Löwen geweckt. Dies einzigartige Erlebnis entschädigt Sie für den Verzicht auf den Komfort einer Lodge.

 

Wir bereiten für Sie auch sehr gerne ein gänzlich individuelles Safari-Angebot vor. Wenngleich wir Ihnen die Camping-Variante empfehlen, so ist natürlich auch die Unterbringung in komfortablen Lodges ohne Weiteres möglich.




Unsere Safari-Angebote:

Giraffe am Manyara See

Lake Manyara & Tarangire (2 Tage)

Zwei tolle Parks zu einem vernünftigen Preis. Sie besuchen zuerst den Lake Manyara Nationalpark und anschliessend den noch sehr ursprünglichen Tarangire Nationalpark, unser Tipp für echte Naturliebhaber !      


Zebra im Ngorongoro Krater

Lake Manyara & Ngorongoro Krater (2 Tage)

Unsere 2-tägige Campingsafari führt Sie in den weltberühmten Ngorongoro Krater und den Lake Manyara Nationalpark. Eine kurze, aber spannende Tour auf der Sie die "Big Five", große Wasservögel-Kolonien und baumkletternde Löwen sehen werden.


Hadzabe Eingeborener und Gavrilo

Hadzabe Bushmen, Datoga & Tarangire (2 Tage)

Eine spannende Zeitreise zu den letzten echten Jägern und Sammler Ostafrikas, den Hadzabe. Sie besuchen mit uns auch die Datoga, die ebenfalls am Lake Eaysi leben und für ihre Schmiedekunst bekannt sind. Zur Einstimmung geht es am ersten Tag in den Tarangire Nationalpark, die große Anzahl an Elefanten ist ebenso beindruckend wie seine Landschaft.


Nilpferd im Tarangire Nationalpark

Tarangire, Ngorongoro Krater & Lake Manyara    (3 Tage)

Eine 3-tägige Campingsafari voller Höhepunkte. Die großen Elefantenherden im Tarangire Nationalpark, der Lake Manyara, den Hemmingway als den schönsten Ort Afrikas bezeichnet hat und der Ngorongoro Krater, der fast die gesamte Artenvielfalt der ostafrikanischen Savanne beherbergt.


Löwenpaar im Serengeti Nationalpark

Lake Manyara, Serengeti & Ngorongoro Krater    (4 Tage)

Unsere 4-tägige Campingsafari, die Sie in drei der schönsten Nationalparks führt. Spektakuläre Tierbeobachtungen in der Serengeti, tolle Landschaften, lange Pirschfahrten und die

"Big Five" erwarten Sie.   


Elefant während der Campingsafari im Serengeti Nationalpark

Lake Manyara, Lake Natron, Serengeti & Ngorongoro Krater (6 Tage)

Fantastische Landschaftsformen, ausgiebige Pirschfahrten und ein Hauch von echtem Abenteuer . Eine 6-tägige, sehr abwechslungsreiche Campingsafari, bei der Sie auch den berühmten Lake Natron, der in einer der schönsten und unberührtesten Gegenden Afrikas liegt, besuchen. 


Gnu-Herde während der Rundreise durch 4 Naturreservate

Tarangire, Lake Manyara, Lake Natron, Serengeti & Ngorongoro Krater (8 Tage)

Unsere große Rundreise im Norden, die alle Highlights verbindet. Sie besuchen die vier eindrucksvollsten Naturreservate und den Lake Natron mit seinen Millionen Flamingos. Mehr geht wirklich nicht !